IMG_2099

Wir sind alle Bäume, denn es heisst ja auch dein Familien-Stamm-Baum.

Was heisst das?

Der Stamm ist das wichtigste Mitglied in der Familie, auch Älteste/r genannt (was nicht unbedingt durch das Alter gekennzeichnet sein muss)

In der schamanischen Tradition erfüllen Frauen diese Aufgabe.

Sie sind Mütter und kreieren Geburt und Leben eines jeden Zweiges. Wenn der Stamm gesund und stark ist , sind die Zweige gesund und zeigen das blühende Leben.

Der Stamm einer Familie hält die Familie.

Sieh dir nun das Bild an. Du siehst einen Baum vom Blitz getroffen…und trotzdem gedeiht er und bringt seine Früchte jedes Jahr, er ist sich seiner Aufgabe bewusst!

Der andere Teil des Baumes wurde vom Stamm getrennt und siecht dahin, so sind die Krankheiten und Abhänigkeiten, Trennungen und Verbindungen in der Familie zu sehen. Die Familiengeschichten lassen erkennen ist es ein gesunder Baum oder ist ein Gewitter über die Familie gekommen und noch viel wichtiger, wie wurde dieses Gewitter verarbeitet? In Deutschland sind viele Gewitter ( 2 Kriege , Vertreibung, Flucht; Vergewaltigung….) über dieBäume/Familien gekommen und wurden noch nicht verarbeitet dadurch sind die Familien-stämme geschwächt.

Was kann man tun ?

Es gibt Selbst und – Hilfe z. B Familienaufstellungen , Maltherapie, etc.

Advertisements